Rückzug der BTC/USD auf 5.000 Dollar

Bitcoin-Preisanalyse: Rückzug der BTC/USD auf 5.000 Dollar für eine bevorstehende Rallye über 6.000 Dollar?

  • Die Preisstabilität bei Bitcoin über 5.300 $ wird wahrscheinlich in Verlusten bei 5.000 $ gipfeln.
  • Die Bullen bleiben relativ führend, aber es fehlt ihnen der Katalysator oder die Energie, um Gewinne über $5.500 zu erzielen.

Die Bitcoin-Preisbullen scheinen ihre Zeit auf dem Fahrersitz zu genießen, da sie auf 5.500 Dollar zusteuern. Nach der Erholung von dem kurzen Einbruch laut Bitcoin Profit am Montag unter 5.000 Dollar hat BTC/USD den Markt seit über 48 Stunden in Richtung Stabilität und Konsolidierung geführt. Obwohl die Auswirkungen des Coronavirus auf den Krypto-Währungsmarkt in der letzten Woche noch frisch im Gedächtnis jedes Anlegers sind, bringt die Stabilität ein Gefühl der Hoffnung mit sich, dass eine Erholung in naher Zukunft möglich ist.

Bitcoin Profit wird wieder stabiler

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Berichts tanzt der BTC/USD bei 5.341 Dollar. Es wurden Versuche unternommen, den Widerstand bei $5.500 zu überwinden, aber der Verkaufsdruck ist in diesem Bereich nach wie vor hoch. Das kritischste Niveau liegt bei 6.000 Dollar, was wahrscheinlich der Entscheidungspunkt für den Anstieg von Bitcoin über 7.000 Dollar oder die Rückkehr in die 4.000-Dollar-Range sein wird.

BTC/USD-Preisdiagramm Handelsansicht

Inzwischen zeigt der Relative Strength Index (RSI) deutlich, dass die Bullen im Moment mehr Einfluss haben. Der RSI hat seit dem Einbruch der letzten Woche auf 11,50 ein höheres Hoch gebildet. Bitcoin benötigt mehr Kaufeinträge, um auf Niveaus über $5.500 und $6.000 zu steigen. Wenn der kurzfristige Widerstand bei $5.500 nicht bald ausgeräumt wird, werden die Bullen wahrscheinlich demoralisiert, was wiederum die Konsolidierung verdrängen könnte, indem sie die Niveaus bei $5.000 auffrischen, um neue Nachfrage nach BTC zu schaffen.

Solange die 50 SMA auf dem 4-Stunden-Chart die Lücke unter der 100 SMA weiter vergrößert, wird das Vertrauen der Verkäufer weiter wachsen und schließlich ein rückläufiges Momentum verstärken. In diesem Fall könnte die Rückkehr zu $5.000 eine katastrophale Wendung nehmen und zu Verlusten führen, die die Unterstützung bei $4.000 testen könnten.
Bitcoin-Schlüsselebenen

Kassakurs: $5.341

Relative Veränderung: -74

Prozentuale Veränderung: -1,38%

Trend: Kurzfristige bärische Verzerrung

Volatilität: Erweiterung von